Texterworld

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: Mai 15, 2014

Letzte Beiträge

  1. Das Erste – Ferdinand von Schirach Theaterstück »Terror – Ihr Urteil« als TV Drama — Oktober 14, 2016
  2. Ballaststoffarme Lebensmittel – Warum? — Juni 9, 2016
  3. Bedingungsloses Grundeinkommen, die richtige Antwort auf die demografische Schieflage in Deutschland — Juni 7, 2016
  4. Onlinekurs für Freizeit, Beruf und mehr — Januar 26, 2016
  5. LAMBERTZ –Weihnachts-Tradition seit 1866 — November 26, 2015

Die meisten Kommentare

  1. Eventagenturen schaffen Highlights — 1 Kommentar
  2. „Wild Cards Das Spiel der Spiele“ von George RR Martin – ein neuer Bestseller ? — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Okt 14

Das Erste – Ferdinand von Schirach Theaterstück »Terror – Ihr Urteil« als TV Drama

Urteilen Sie ! Schuldig oder Unschuldig ?

Kaum ein Filmereignis wird in der heutigen Zeit für mehr Diskussionsstoff sorgen, wie das verfilmte Theaterstück von Ferdinand von Schirach, bei welcher sich der Zuschauer als urteilender Schöffe beteiligt.

Weiterlesen »

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Jun 09

Ballaststoffarme Lebensmittel – Warum?

Zu einer gesunden Ernährung gehören ausreichend Vitamine, Mineralstoffe, ein ausgewogenes Verhältnis von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß, sowie ausreichend Ballaststoffe. In bestimmten Situationen ist es jedoch notwendig, dass die Nahrung vorwiegend Ballaststoffarme Lebensmittel, anstatt Ballaststoffreiche Lebensmittel, enthält. Weiterlesen »

Jun 07

Bedingungsloses Grundeinkommen, die richtige Antwort auf die demografische Schieflage in Deutschland

Zunächst bleibt festzuhalten, dass es sich bei dem bedingungslosen Grundeinkommen nicht um eine neue Sozialleistung handelt. Die Idee dazu ist nicht neu und erfordert eine grundlegende Erneuerung des Systems. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an das von der FDP vor den Bundestagswahlen 2009 angepriesene Bürgergeld. Dieses Bürgergeld würde alle Sozialleistungen zu einem auszuzahlenden Betrag zusammenfassen, vorausgesetzt der Bürger ist bedürftig. Ein Zahlbetrag X schafft dabei einen Anreiz zur aktiven Teilnahme am Arbeitsleben. Das Bürgergeld löst allerdings nicht das Problem der in Deutschland vorherrschenden Altersstruktur.

Anders sieht es beim bedingungslosen Grundeinkommen aus. Weiterlesen »

Jan 26

Onlinekurs für Freizeit, Beruf und mehr

Keine Zeit für Weiterbildung und Ausbildung vor Ort ? Lecturio bietet ein großes Sortiment an verschiedenen Onlinekurse. Dies könnt ihr ganz bequem, von zu Hause aus durchführen.

allgem_erfolgreicherlernen_600x260

 

 

Nov 26

LAMBERTZ –Weihnachts-Tradition seit 1866

„Bald nun ist Weihnachtszeit, fröhliche Zeit …“. Mit diesen Worten beginnt eines der vielen und schönen Weihnachtslieder. Stellt Euch vor, Ihr sitzt im trauten Heim bei einer schönen Tasse Kaffee oder heißer Schokolade. Was fehlt? Richtig, ein weihnachtliches Gebäck. Weiterlesen »

Okt 28

„AMIGO Königs-Rommé“ – ein Romméspiel besonderer Art

Ein Spielenachmittag in Familie ist eine feine Sache. Heute durften wir ein besonders interessantes Rommé Spiel aus dem Hause Amigo testen. Drei Personen, die Rommé in dieser Variante nicht kannten, schauten zunächst verdutzt in die Spielregeln. Immerhin spielt Ihr mit fünf statt vier Farben und erhaltet zu Beginn nur wenige Karten auf die Hand. Doch ein Schritt nach dem anderen.

Weiterlesen »

Aug 13

„In diesem unsrem Lande“ von Reinhardt Mai

In diesem, unsrem Lande

 

 

Jedes mal, wenn ich die Zeitung Aufschlag,

Haben die Damen und Herren im Bundestag

sich schon wieder mal die Diäten erhöht,

Und ich spür, wie ich für sie vor Scham erröt!

Ich seh Familien, wo es vorn und hinten nicht reicht,

Seh Opa Bölke, dem man cool das Taschengeld streicht,

Mir gehn die Bilder von Armut nicht aus dem Sinn,

Aber die Damen und Herren langen erst mal kräftig hin!

Ist das nicht eine Schande, in diesem, unsrem Lande!

In der Tagesschau zeigt man uns ein Staatsbankett:

Alle ham Übergewicht, und alle sind zu fett.

Doch das gleicht sich wieder aus, denn wie man auch erfährt,

Sind in unserm eigenen Lande Menschen unterernährt.

Wir ham nen Butterberg, und auch nen Milchsee ham wir schon,

Und eine Schweinelawine überrollt die Nation,

Mit der Überschussvernichtung ham wir unsre liebe Not,

Und Opa Bölke hat nicht mal die Margarine fürs Brot.

Ist das nicht eine Schande, in diesem, unsrem Lande!

Am Flugplatz Bonn steht eine ganze Flotte parat,

Die nichts als nur Polittouristen rumzufliegen hat.

Kein Anlass ist zu nichtig, keine Entfernung zu klein,

Und statt zu Fuß zu gehn, muss es ein Hubschrauber sein.

Für eine Stunde Bonzenjet bekommt man nebenbei

Für dreißig Kinder drei Wochen Ferien auf Norderney.

Und alle naselang düst ein Hanswurst nach irgendwo,

Und Opa Bölke streicht man den Seniorenausflug in den Zoo!

Ist das nicht eine Schande, in diesem, unsrem Lande!

Denk ich an Deutschland in der Nacht,

Dann hör ich wies Silvester knallt und kracht.

Opa Bölke ist jedesmal zu Tode erschreckt,

Sein Bedarf an Knallerei ist in zwei Weltkriegen gedeckt.

Und für das Geld, das man beim letztenmal verballert hat

Kriegst du eine Million Menschen ein Jahr lang satt!

Da kann die Welt verhungern und in Trümmer falln,

Das ist uns scheißegal, wir wollen weiterknalln!

Ist das nicht eine Schande in diesem, unsrem Lande!

Lumpige 50 Milliarden kostet uns das Militär,

Die sparn wir uns vom Munde ab, die gebn wir locker her!

die Armee soll leben in Saus und Braus,

Dafür schließen wir auch gerne mal ein Krankenhaus.

Selbst Opa Bölke verzichtet aufs Sterben, weil man

Für sein Sterbegeld dann noch mehr Waffen kaufen kann.

Wir streichen Schulln und Kindergärten für den guten Zweck,

Nur bitte, bitte, nehmt uns unser Lieblingsspielzeug nicht weg!

Ist das nicht eine Schande, in diesem, unsrem Lande!

Manchmal denk  ich, ich wandre in die Südsee aus,

Doch es gibt kein Entkommen, hier bin ich zu Haus,

Nirgends wär ich mehr als hier ein freier Mann,

Nirgends, wo ich mich so grün, gelb, rot und schwarz ärgern kann,

Hier leben Freunde, die ich zum Leben brauch,

Und die brauchen meine Stimme als Wähler vielleicht auch,

Und weil ich Opa Bölke doch nicht so allein lassen kann,

Und schließlich häng ich irgendwie ja doch daran,

– Das gesteh ich am Rande – an diesem, unsrem Lande!

Feb 27

Verfassungsbruch – Land Sachsen – Gebt Freien Schulen eine Chance

und unterzeichnet zeitnah die Petition. Es muss endlich Gerichtkeit im Land einziehen. Es kannn nicht sein, das Verfassungsgerichtsurteile und damit die betroffenen Eltern, Schüler und Lehrer keine Beachtung finden.

https://www.openpetition.de/petition/online/stopp-dem-verfassungsbruch-fuer-eine-faire-finanzierung-freier-schulen-im-freistaat-sachsen  

Jan 12

Lambertz Ausverkauf – der Osterhase benötigt Platz

Ein Hauch von Weihnachten liegt immer noch in der Luft, wenn ich meine Augen schließe und an die Köstlichkeiten aus dem Hause Lambertz denke. Ich bin nicht gerade Fan von Schokolade und Süßem, doch ist es immer wieder ein besonderer Genuss sich ein Stück der Köstlichkeiten in den Mund zu schieben und ganz langsam zu kauen.

Wer gern noch einige dieser Köstlichkeiten zu stark vergünstigten Preisen, immerhin bis 60 Prozent, erwerben möchte schaut einfach mal hier herein. Das 1,5 Kilo schwere Überraschungspaket gibt es schon für 9,95 Euro.

Außerdem findet Ihr hier noch mehr Angebote :

 

Die Lager von Lambertz sind noch gut von Weihnachtlichen Spezialitäten gefüllt. Der Osterhase jedoch hat bereits um Lagermöglichkeiten bei Lambertz ersucht. Aus diesem Grund bietet Lambertz stark reduzierte Pakete an. Helft doch bitte dem Osterhasen seine Räumlichkeiten bald zu nutzen. Außerdem ist es überhaupt nicht schlimm jetzt noch Lebkuchen, Spekulatius usw. preiswert zu ergattern. Glaubt man der Religion, dann endet Weihnachten erst am 02.02.2015, dem Tag Maria Lichtmess.



Dez 04

help!community – eine Initiative für helfende Hände

thumb_1543__original

Immer pünktlich zur Weihnachtszeit beginnt ein Spendenmarathon für alle möglichen Projekte. Das wohl bekannteste Projekt kennt Ihr sicher alle. Es ist „Ein Herz für Kinder.“ Die alljährliche Gala mit vielen namhaften Stars ruft jedes Jahr dazu auf, etwas Geld zu spenden. Viele Menschen würden sich gern an dieser sehr schönen Initiative beteiligen, jedoch ohne das Geld fließt. An dieser Stelle kommt das diesjährige Charity-Projekt von der Plattform Hallimash ins Spiel. Hallimash unterstützt 2014 die help!community Initiative. Dieses Projekt ist nicht auf Geldspenden ausgerichtet, sondern setzt genau dort an, wo auch Ihr helfen könnt.

Worum geht es?

Das Ziel der help!community, eine Plattform für junge Helfer, möchte mit euch ein deutschlandweites Helfernetzwerk aufbauen. Ihr möchtet euch gern auf sozialer Ebene engagieren? Dann schaut euch auf der Website der help!community um.

Euch werden zwei Möglichkeiten geboten, wie Ihr euch am besten einbringen könnt.

  • Ihr möchtet euch sozial engagieren und wisst noch nicht, wo?
  • Ihr beteiligt euch schon an einem Projekt und sucht noch Helfer?

Bofrost, die Nummer eins im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten ist Initiator dieser Plattform. Für jedes Projekt spendet Bofrost satte 10 Euro an die Initiative „ Ein Herz für Kinder. Der Gedanke ist nicht neu, Kindern ohne Geldspenden zu helfen.

Über die help!community Plattform finden junge Menschen die sich für hilfsbedürftige Kinder einsetzen Gelichgesinnte.

help!community
from
help!community
on
Vimeo.

Wie Ihr mit helft

Zunächst schaut Ihr euch auf der help!community Plattform ob in eurer Wohnortnähe bereits ein Projekt gestartet ist. Wenn dem so ist, meldet euch dort einfach mit an bzw. nehmt mit den dafür verantwortlichen Kontakt auf. Ihr dürft natürlich eigenständig entweder im Alleingang oder mit Hilfe von Freunden, Bekannten oder Verwanden ein neues eigenes Projekt starten. Zum Beispiel in einer Grundschule die Hausaufgabenbetreuung oder die Nachmittagsgestaltung unterstützen.

So stellt Ihr ein neues Projekt ein

Ihr dürft natürlich eigenständig entweder im Alleingang oder mit Hilfe von Freunden, Bekannten oder Verwandten auch ein neues eigenes Projekt starten.
Zum Beispiel in einer Grundschule die Hausaufgabenbetreuung oder die Nachmittagsgestaltung unterstützen.
Um euer Projekt anzulegen, ist eine Neuregistrierung notwendig. Legt dazu ein neues Profil an. Stellt eure Idee vor und beschreibt genau, wie eure Hilfe aussieht.
Über ein Kontaktformular findet Ihr Helfer.
Wenn Ihr unter 13 Jahre seid, ein Verein, eine Schulklasse oder Kindegartengruppe, dann bittet einen Erwachsenen, euch beim Anlegen des Profils zu helfen.

Hilfe muss nicht immer von Geld abhängig sein. Oft reichen etwas Zeit, Ideen und der Wille zu Helfen aus um Kinder Lachen zu sehen. Ihr seid in der Lage diesen Kindern mit eurer Hilfe ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 hallimash und Blogger helfen

 

Ältere Beiträge «